Um alle Funktionen unserer Website uneingeschränkt benutzen zu können, werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Montag, 22 Dezember 2014 00:00

Mein Weihnachtsgeschenk (an mich) - "Jolene" ist fertig!

geschrieben von

Ich wollte es unbedingt schaffen, um an den Feiertagen den Kopf frei zu haben! Lachend
Mein neuer Roman über die mutige Rancherin Jolene, die sich von ihrer Jugendliebe nicht lösen kann, ist fertiggeschrieben und macht sich morgen auf den Weg zu Testlesern und Lektor.

Gefahr und Romantik in der rauen Bergwelt Colorados und schlagfertige Dialoge zwischen den Hauptpersonen:

Eine einzige, falsche Entscheidung führt zu einer Entfremdung zwischen der Waise Jolene und Raine, dem Deputy Chief of Police einer Kleinstadt in Colorado, und treibt beide in unglückliche Ehen. Während das attraktive Mädchen das Erbe ihrer Großeltern in eine Ferienranch der besonderen Art verwandelt, versucht sie, das Verschwinden ihrer Mutter mit Hilfe eines Detektivs aufzuklären. Durch einen Zufall erfährt Jolene von dessen Ermordung und ihr wird bald voller Entsetzen klar, dass mehr hinter dieser grausamen Tat steckt. Nun ist sie auf Raines Unterstützung angewiesen.

Was aber ist der wahre Grund, dass der schweigsame Mann ihre Liebe nicht wieder aufleben lässt und warum kämpft er nicht um die tapfere, junge Frau, obwohl die Konkurrenz in Gestalt eines ebenso charmanten wie rücksichtslosen Psychologen an Stärke und Verlockung gewinnt? Denn Jolene hat schon zu lange auf Raine gewartet und sie ist im Begriff ihre Hoffnung auf ein Happy End mit ihm endgültig zu begraben.

"Jolene" ist der erste Band der Double-J-Ranch-Reihe und dreht sich um das Schicksal der offenherzigen, witzigen und unermüdlich für ihre Ranch arbeitende Powerfrau, die trotz ihres eigenen Schicksalsschlags immer für ihre Freunde da ist.

"Erin" - Band II - führt die Geschichte aus Sicht von Jolenes Freundin fort. Die junge Mutter, die um das Leben ihres schwer erkrankten Kindes kämpft und nicht mehr an die Liebe glaubt, obwohl der gutaussehende Josh ihr nicht von der Seite weicht, muss ihre Zaghaftigkeit überwinden, um dem Glück eine Chance zu geben.

Likes, Kommentare und Weiterempfehlungen über social media oder direkt auf der Seite sind mir sehr lieb und ich bemühe mich stets um baldiges feedback zu euren Fragen.

Letzte Änderung am Freitag, 13 April 2018 15:49